Heimat

Heim kommen fühlt sich merkwürdig an. Ich durchstreife die verschlafene Stadt, die sonnengewärmten Straßen und schaue mich um. Mal genauer, mal weniger genau, gedankenlos nehme ich meine Umgebung wahr. Häuser, Mauern, Wege. Alle Anblicke so bekannt, so oft gesehen und überall so viel gesehen, in all den Jahren, in denen ich die Stadt schon durchstreift habe. Es hat sich nichts verändert. Alles ist gleichgeblieben, Bänke, Einfahrten, Wiesen. Ich fühle mich in der Zeit zurückversetzt und alt, irgendwie.

Überall ist etwas verborgen, lauert etwas, das mir kleine Gedankenblitze durch den Kopf jagt. Als stille Beobachterin sehe ich auf das Geschehen hinab, blicke auf meine vergangenen Zeiten und lasse sie stumm vor meinem geistigen Auge ablaufen. Eine Fremde, die einen Film sieht, neugierig auf die unabänderliche Handlung. 

Ich laufe an einem Bordstein vorbei, an der Ecke ein Fahrradladen. Es ist der Bordstein einer lauen Sommernacht, gefüllt mit naiver Leichtigkeit und Lachen. Gesprächsfetzen ziehen vorbei, nehmen mich in der Zeit zurück und stellen mich wie einen Fremdkörper in meine eigene Erinnerung. 

So viele Momente. Momente, damals bedeutsam und groß, mit zentnerschweren Gefühlen beladen, die mich haben taumeln lassen vor Glück oder straucheln vor Traurigkeit. Gefühle, die so große Wellen geschlagen haben, dass ich glaubte, sie würden nie mehr aufhören über mir zusammenzubrechen. Jetzt sind diese Gefühle nur noch blasse Schatten, ausgeblichene Fotos aus früheren Tagen, die man gelegentlich herausholt und ansieht, um mit einem leichten Lächeln in der Vergangenheit zu weilen. 

Es ist merkwürdig, heim kommen und wieder Dinge fühlen und sie doch nicht fühlen, weil sie mich nicht mehr berühren, diese Erinnerungen. Sie legen sich auf meine Haut und ziehen nicht mehr ein, lassen sich gedankenlos wegwischen und mich einfach weiterlaufen durch meine Heimat und so viele vergessene Augenblicke. 

Beitrag erstellt 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben